Kirchensport

Neben vielen zahlreichen Veranstaltungen und Gruppentreffs der Münstergemeinde gibt es auch seit einigen Jahren den „Kirchensport“ – eine Gymnastikgruppe, die vom Pastor Timm und dem damaligen Kirchenältesten Dr. Neumann gegründet wurde.

Viele von uns, überwiegend ältere Gemeindeglieder, sind seit der ersten Stunde dabei. Wir treffen uns jeden Donnerstag von 7 bis 8 Uhr auf dem Parkplatz am Münster.

Dann geht es mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten zur Klosterruine hinter das Münster. Unter der Anleitung von Frau Finger beginnt die erste Runde im Freien. Ein kurzes Ballspiel leitet zum nächsten Part über. Anschließend geht es in den Gemeindesaal; die verschiedenen Übungen auf den Matten sind auf drei Tage verteilt.

Liegend schließen wir mit einer Kurzandacht und freuen uns auf die nächste Woche – bei besonderen Anlässen in der Gruppe bleiben wir noch zum Frühstück beisammen.

Heinz Twachtmann